Habba!


Wir sind DIE Psychiatrie-parodierende Theatergruppe (;


Realität? Parodie? Psychiatrie!

Mit der Psychiatrie ist es so 'ne Sache... ist man einmal drin gewesen, begleiten einen die dortigen Erlebnisse für den Rest des Lebens. Hat man Glück, überwiegen die positiven Erinnerungen. Hat man Pech, machen sich die negativen breit.

 

Hat man Humor, nimmt man Glück und Pech auf die Schippe, schreibt psychiatriekarikierende Theaterstücke und gründet eine einzigartige Theatergruppe. Zum Beispiel.

 

Oder: Man teilt den parodistischen Humor, geht zu Habba! in die Vorstellung und erlebt mit allen Sinnen und Synapsen: Gluckst, kiekst, schnappt nach Luft... und lacht sich unter Umständen vom Stuhl.

 

Habba!


Wir spielen nicht verrückt... (;



Trilogie

In der Psychiatrie geschehen ungemein lustige Dinge. Sie ist ein Irrenhaus, der Begriff ist absolut gerechtfertigt - gerade weil er eben nicht ausschließlich auf Patienten anwendbar ist... (;

 

Vorstellungen

Unsere Trilogie ist zwar abgeschlossen, aber wir hören deshalb natürlich nicht mit den Vorstellungen auf. Jedem, der sie sehen mag, zeigen wir unsere Geschichten.

 

Wo als nächstes?

Kontakt

Sie wollen uns buchen?

Haben Fragen? Wollen Ideen einbringen, Wünsche äußern, Kritik loswerden?

Mögen sich selbst einbringen, mitmachen?

 

Schreiben Sie uns!



Unser Theater-Team!


Anja Niebeling

Skript & Regie
Darstellerin
Vorstandsvorsitzende

Melanie Schock

Hauptdarstellerin
Stellvertretende Vorstandsvorsitzende

Kristina Rothe

Darstellerin & Backup Regie

Vorstandsmitglied

Schatzmeisterin

Lothar Roland

Licht & Ton

Darsteller


Simone Feenstra

Darstellerin

Caro Dürr

Darstellerin

Nora Hahl

Darstellerin

Atenea Pereira

Darstellerin

...du?

Du möchtest auch ein Habba werden? Okay!
Schreib uns =)